>

Nordische Kombinierer in Seefeld

Stolz auf 10 Jahre Weltcup

2013 © TVB Seefeld & DSV
10.01.2013, Seefeld

Die Top-Langlaufdestination der Alpen steht am 19. und 20. Jänner 2013 wieder im Zeichen des nordischen Sports und feiert ihr 10jähriges Weltcupjubiläum.
Alljährlich untermauert der Weltcup der Nordischen Kombination als besonderes Highlight der Olympiaregion Seefeld die nordische Kompetenz der Region. Tausende begeisterte Zuschauer werden auch im Jänner 2013 wieder live mitfiebern. Sowohl die Sprungläufe auf der Toni Seelos Olympiaschanze, als auch die Langlaufbewerbe lassen sich in der Casino Arena hautnah miterleben.
 
Weltcup im „Wohnzimmer“ der heimischen Kombinierer
Mehr als 16.000 Zuschauer machen den Event in Seefeld auch für die Athleten zu einem besonderen Ereignis: „Die Stimmung und Atmosphäre ist einzigartig in Seefeld. Die Begeisterung durch das Publikum ist eine wirklich tolle Unterstützung für uns“, erklärt Berni Gruber und Willi Denifl: fügt hinzu: „Mit den Organisatoren verbindet uns ein freundschaftliches und sehr familiäres Verhältnis. Wir trainieren hier beinahe täglich, egal ob auf der Schanze oder in der Loipe und genießen das Gesamtpaket.“. Zum 10jährigen Jubiläum wird nämlich auch das Ski Austria Fan TV erstmalig für die Casino Arena adaptiert. Ziel des Fan TVs ist es, Fans und Aktive noch stärker in das Live-Geschehen im Stadion einzubinden. Faninterviews, Musikwünsche und Gewinnspiele, aber auch ein Blick hinter die Kulissen des Nordischen Weltcups erzeugen Interaktivität und werten das Liveerlebnis zusätzlich auf.
 
Buntes Rundherum zum 10jährigen Geburtstag
Ein Jahrzehnt Weltcupgeschichte liegt hinter Seefeld und hat zahlreiche Legenden hervorgebracht. Pünktlich zum Jubiläum lassen sich die Sieger der vergangenen Jahre in Lebensgröße auf dem Weltcupweg ins Casino Stadion bewundern und sind somit eine ideale Einstimmung auf die Weltcupveranstaltungen.
 
Weltcupparty mit DJ Alex von der ORF Hitbox und jeder kann gewinnen
Gemeinsam mit DJ Alex wird Seefeld wieder in eine Freiluft- Partylocation verwandelt. Ab 16.00 Uhr darf das Tanzbein geschwungen und der eine oder andere Glühwein getrunken werden. Das Highlight der Weltcupparty ist die Siegerehrung, bei der eine besondere Überraschung auf alle Besucher warten wartet. Zum 10jährigen Geburtstag werden unter den anwesenden Fans tolle Geschenke verlost, u.a. Tickets für die Nordische WM in Val di Fiemme, ein Wochenende mit einem Mini von Stiegl, oder ein Dinner im Casino u.v.a.m.
 
World Snow Day
Nach dem sonntäglichen Bewerb in der Casino Arena geht’s für die Jüngsten und ihre Eltern am 20. Jänner direkt zu den Attraktionen im Rahmen des World Snow Days der FIS. Hier steht der Spaß im Schnee im Vordergrund, die Kids können nicht nur ihre Lieblingssportart selbst ausprobieren, sondern auch die Stars der Nordischen Kombination treffen. Der World Snow Day der FIS findet zeitgleich in 36 Ländern statt. Seefeld nimmt mit einer Schatzsuch an dieser einzigartigen Aktion für Kinder von vier bis vierzehn Jahren teil, im Anschluss wartet noch ein Treffen mit den Stars der Nordischen Kombination.



Bericht:  Pressestelle Seefeld 

Foto: TVB Seefeld

Weitere Infos zum Weltcup

Aktualisierung: 10.01.2013 - 13:51 / Redaktion: Schneestation
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

Aktuelle News


Freeride World Tour 2020
2020 © Schneestation.com - Flachau alpiener Damen Weltcup 2020 - Foto: Flachau Presse Team
 

 

  Laax Open Halfpipe Ergebnisse
CASTELLET & JAMES DOMINIEREN
2020 © Schneestation.com - Laax Open 2020 - Foto: Laax Presse Team - Ruggli
 

 

  Lauberhorn Programm bestätigt
90. Jubiläum in Wengen
2020 © Schneestation.com - Wengen Alpiner Weltcup 2020 - Foto: Schneestation
 

 

  Skiweltcup Flachau wieder spannend
Vlhova gewinnt schon wieder
2020 © Schneestation.com - Flachau alpiener Damen Weltcup 2020 - Foto: Flachau Presse Team
 

 

  LAAX OPEN 2020
13. bis 18. Januar 2020 - Crap Sogn Gion
2020 © Schneestation.com - Laax Open 2020 - Foto: Laax Presse Team - Ruggli
 

 

  Schweizer Sieg im Slalom
Yule schnellster am Chuenisbärgli
2020 © Schneestation.com - Adelboden Alpine Weltcup 2020 - Foto: Adelboden Pressei
 

 

 

Video