>

Epic Skipass - Der weltweite Liftpass

USA, Kanada, Europa, Australien, Japan

Bild: Schneestation: Epic Pass 2019/2020

22.11.2019 - Oberaudorf/Broomfield - Es gibt schon viele nationale und regionale Skipässe, wo sich verschiedenen Skigebiete zu einem Verbund zusammenfassen, z.B. Tirol Card, Allgäu Card, Super Dolomiti etc. Mit einer Saison Liftkarte kann dann meist von Oktober bis April/Mai an den verschiedenen Anlagen ohne Einschränkung gefahren werden.

Aber gibt es so was auch für eine weltweite Nutzung? Der Trend zeigt, daß die Skifahrer eher zu einem verlängerten Wochenende neigen und dann auch noch Abwechslung in verschiedenen, nahen Skigebieten (Mountain hopping) suchen. 


Im beschaulichen Ort Broomfield (Nähe Denver, Colorado) ist der größte US Wintersportgebietsanbieter Vail Resorts Inc. beheimatet. 20 Mio. Skifahrer konnten in der Saison 2016 erfasst werde, die insgesamt 1,3 Mrd. $ Umsatz in die Kassen spülten. Im Herbst 2016 konnte für 1,06 Mrd. $ das Skigebiet Whistler Mountain/Blackcomb zusätzlich erworben werden. Im Laufe der letzten Jahre kamen immer weitere Skigebiete hinzu, so daß sich der Umsatz in der vergangenen Saison (bis Sommer 2019) ca. 4,5 Mrd. $ (ca. 4,06 Mrd. Euro) steigern ließ. Es lohnt sich offentlichtlich ganze Skigebiete mit angeschlossenen Hotels, Skischulen, Skiverleih und Restaurants zu kaufen, interessante Angebot für die Kunden zu erstellen und überwiegend über das Internet zu verkaufen. So kann der Kunden schon lange vor dem geplante Skiurlaub sein Hotel, seine bestimmten Ski oder Board, Skischule und sogar einen Tisch im Restaurant bestellen. Mehr Service geht nicht. 

Der normale Epic Pass wird für 989 $ (ca. 890,- €) verkauft. Beim Kauf des Skipasses für die nächste Saison (ab April) wir eine Ermäßigung gewährt. Ist der Pass gekauft, wird im Herbst der Geldbetrag abgebucht und der Skipass zugeschickt. Der Epic Pass kostet ähnlich viel wie die Tirol Karte für die Tirolen Skigebiete (ohne St. Anton). Eine Tageskarte im Nobelskigebiet Kitzbühl kostet in der neuen Saison zwischen 48,- bis 58,- € (je nach Saison).

In dem Nobelskigebieten Vail und Beaver Creek kostet in der Hauptsaison die Tageskarte ca. 200,- $ (180,- €) - demgegenüber ist der Epic Pass ein Schnäppchen. Wenn dann noch die 21 Top Skigebiete in Italien (Skirama Dolomiti - u.a. Madonna de Campillio, Tornale Pass), Frankreich (Les 3 Valleess) und der Schweiz (Verbier) hinzugenommen werden, wird der Preis des Epic Pass immer erstaunlicher.

Neu hinzugekommen sind Perisher Blue, Falls Creek und Mt. Hotham (Saisonkarte) in Australien und 11 japanische Skigebiete (u.a. Hakuba, Rusutsu, u.a.m). wo jeweils zwischen 5-10 Tage kostenloses Skifahren eingebunden ist. 

Wir haben selbst viele der Skigebiete auf der ganzen Welt besucht und sind begeistert vom Epic Pass. Diese Saison kommt der Pass wieder in den USA, Japan und Europa zum Einsatz.
   
 
Für die Saison 2019/2020 gibt es mit einem Pass unbegrenzte Skitage in diesen Gebieten:
VAIL, CO
BEAVER CREEK, CO
WHISTLER BLACKCOMB, BC
BRECKENRIDGE, CO
PARK CITY, UT
KEYSTONE, CO
HEAVENLY, CA/NV
NORTHSTAR, CA
KIRKWOOD, CA
STOWE, VT
WILMOT, WI
AFTON ALPS, MN
MT BRIGHTON, MI
PERISHER, AUSTRALIA - 2020 ACCESS
FALLS CREEK, AUSTRALIA - 2020 ACCESS
HOTHAM, AUSTRALIA - 2020 ACCESS
OKEMO, VT
MOUNT SUNAPEE, NH
CRESTED BUTTE, CO
STEVENS PASS, WA
MOUNT SNOW, VT
ATTITASH MOUNTAIN RESORT, NH
WILDCAT MOUNTAIN, NH
CROTCHED MOUNTAIN, NH
HUNTER MOUNTAIN, NY
LIBERTY MOUNTAIN RESORT, PA
ROUNDTOP MOUNTAIN RESORT, PA
WHITETAIL RESORT, PA
JACK FROST, PA
BIG BOULDER, PA
ALPINE VALLEY, OH
BOSTON MILLS, OH
BRANDYWINE, OH
MAD RIVER MOUNTAIN, OH
HIDDEN VALLEY, MO
SNOW CREEK, MO
PAOLI PEAKS, IN

--------------------------------
In folgenden US + Kanada Skigebieten kannt der Pass an 7 Tagen genutzt werden:
TELLURIDE, CO
SUN VALLEY, ID
SNOWBASIN, UT
FERNIE ALPINE RESORT
KICKING HORSE MOUNTAIN RESORT
KIMBERLEY ALPINE RESORT
NAKISKA SKI AREA
MONT-SAINTE ANNE
STONEHAM

----------------------------------
In folgenden japanischen Skigebieten kann der Pass an 5 Tagen genutzt werden:

HAKUBA47 WINTER SPORTS PARK
HAKUBA CORTINA SNOW RESORT
ABLE HAKUBA GORYU
HAKUBA HAPPO-ONE SNOW RESORT
HAKUBA IWATAKE SNOW FIELD
HAKUBA NORIKURA ONSEN SNOW RESORT
JIIGATAKE SNOW RESORT

KASHIMAYARI 

RUSUTSU

 
In folgenden australischen Skigebiete gilt der Pass die ganze Saison:
Perisher 
Hotham
Falls Creek

------------------------------------

In folgenden europäischen (insg. 21) Skigebiete kann der Pass zwischen 3-7 Tagen genutzt werden:
SKIRAMA DOLOMITI (u.a. Madonna de Campigllio, Tonale Pass)
LES 3 VALLEES (u.s. Val Thorens)
4 VALLEES (u.a. Verbier)

Weitere Informationen gibt es hier: Epic Pass 2019/2020

Presse: Schneestation, Epic Pass
2018_03_15_schneestation_heavenly_1.jpg 2019_03_21_schneestation_whistler_mountain_1.jpg

Epic Skipass - Der weltweite Liftpass »

Bild: Schneestation: Epic Pass 2019/2020
24.11.2019

USA, Kanada, Europa, Australien, Japan

22.11.2019 - Oberaudorf/Broomfield - Es gibt schon viele nationale und regionale Skipässe, wo sich verschiedenen Skigebiete zu einem Verbund zusammenfassen, z.B. Tirol Card, Allgäu Card,… »»»

Colorado Snow report »

2013 © Vail - Schneestation
23.10.2017

Täglich aktuell - Saison 2013/2014

 Hier erhalten Sie täglich die aktuellen Berichte aus den wichtigsten Skigebieten in Colorado (USA). »»»

Saisonstart in Vail »

2013 © Schneestation - Vail
23.10.2017

Viel Schnee in Colorado

Kalte Temperaturen und viel Schnee schon seit Ende November verschafft dem Skiort Vail in Colorado zu einem tollen Sainsonstart. Das Aushängeschild sind neben den vielen… »»»

Vail Resort kauft zwei weitere Skigebiete »

2012 © Schneestation - ODCC GmbH
23.10.2017

Mit 20 Mio. $ dabei

Vail, Colorado – 07.12.2012. Vail Resorts gehört zu den größten Skigebietsbetreibern der Welt. Das Unternehmen Vail Resorts Inc. steuert direkt von Vail aus die Skigebiete… »»»

Speed Weltcupstart in USA & Kanada »

2012 © Beaver - Creek Press
23.10.2017

Aspen, Beaver Creek & Lake Louise

Oberaudorf, 18.11.2012 - Nun beginnt die erste heiße Phase im alpinen Weltcup - die nordamerikanischen Weltcuprennen. Die  DSV Damen trainieren schon seit ein paar Tagen… »»»

Alpin WM 2015 Vail »

2012 © 2015 FIS Alpine World Ski Championships
23.10.2017

Neues Logo wurde vorgestellt

Vail, 10.10.12 - Der Veranstalter der FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaften 2015  in Vail und Beaver Creek, hat das neue Logo der WM vorgestellt.  Diese Logo wird… »»»
Aktualisierung: 24.11.2019 - 18:30 / Redaktion: Schneestation
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

Aktuelle News


Epic Skipass - Der weltweite Liftpass
USA, Kanada, Europa, Australien, Japan
Bild: Schneestation: Epic Pass 2019/2020
 

 

  Seeed kommt nach Ischgl
Am 30.11.2019 ist Showtime
2019 © Schneesstation - Ischgl / Foto: Presse Ischgl
 

 

  FIS Freeski WC Stubai 2019
Starkes Starterfeld erwartet
2019 © Schneesstation - Slopestyle/Freeski / Foto: Andreas Vigl
 

 

  Sessel-Lifting in der Titlis-Region
Neue 6er Sesselbahn
2019 © Schneesstation - neue 6er-Sesselbahn „Engstlensee-Jochpass“ / Foto: Presse Titlis
 

 

  Laax: Schnee, Sport, Spirit
LAAX OPEN Festival 2020
2019 © Schneesstation -  Laax Open 2019/ Foto: Presse Laax
 

 

  68. Vierschanzentournee 2019
Oberstdorf schon ausverkauft
2019 © Schneestation - Vier Schanzen Tournee / Foto: Pressestelle Vierschanzentournee