>

Premiere mit Windnetz zur 4-S-T

FIS optimiert Bedingungen in Oberstdorf

2015 © Schneestation.com - Vierschanzen Tournee - Oberdorf - Fotos by Presse OK Oberstdorf

23.12.2015 – Oberstdorf - Beim Auftaktspringen der 64. Vierschanzentournee beginnt eine neue Zeitrechnung: Erstmals überhaupt in der Geschichte der traditionsreichen Skisprung-Veranstaltung werden Qualifikation und Wettkampf in Oberstdorf mit einem installierten Windnetz ausgetragen. Oberstdorf ist damit nach Innsbruck und Garmisch-Partenkirchen der dritte Veranstaltungsort mit Windnetz im Rahmen der Vierschanzentournee.


„Mit der Installation des Windnetzes sind wir einer Forderung des Sprungkomitees des Internationalen Ski-Verbandes nachgekommen“, erklärt Stefan Huber, der Geschäftsführer der Skisport- und Veranstaltungs GmbH aus Oberstdorf. FIS-Renndirektor Walter Hofer und die Mitglieder der Wettkampfjury erhoffen sich mit der Neuerung eine gewisse Arbeitserleichterung.

„Im Gegensatz zu vielen anderen Weltcuporten war der Wind bei uns in Oberstdorf noch selten ein Sicherheitsthema, denn durch die umliegenden Berge und Wälder ist die Sprungschanze sehr gut geschützt. Da wir am späten Nachmittag allerdings gerne mal seitlichen Rückenwind haben, war es für die Jury in den vergangenen Jahren nicht immer leicht, die perfekte Anlauflänge zu finden, die allen Teilnehmern gerecht wurde. Mit Hilfe des Windnetzes erhofft sich die FIS nun eine Erleichterung“, sagt Dr. Peter Kruijer, der Vorsitzende des Skiclubs Oberstdorf und Präsident des Organisationkomitees beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee.

Das jetzt installierte Windnetz ist 30x15 m groß, es wird an drei 15 Meter hohen Masten befestigt und über ein mobiles Abspannsystem gespannt. Die Konstruktion ist elektrisch bedienbar und verfügt über alle aktuellen Sicherheitsstandards. Das Netzt dient zum Schutz der Athleten beim Absprung und in der ersten Flugphase, der so genannten Stabilisierungsphase.

Für alle Skisprungfans haben Huber und Dr. Kruijer eine gute Nachricht: Das Windnetz ist so installiert, dass es den freien Blick der Zuschauer in der WM-Skisprung-Arena in Oberstdorf in keinster Weise beeinträchtigt.

Im Stadion wird es in diesem Winter wieder voll werden: Der Kartenvorverkauf für Qualifikation (28. Dezember) und Wettkampf (29. Dezember) läuft so gut wie selten zu vor. „Wir liegen in allen Kategorien über den sehr guten Werten aus dem Vorjahr“, freut sich Stefan Huber.

Tickets für das erste große Wintersport-Highlight 2015/16 im Allgäu sind bereits im Vorverkauf erhältlich, und zwar online unter www.arena-ticket-allgaeu.de und über die Tickethotline 08322/8090-350.

Bericht: Schneestation, Presse Vierschanzentournee 
 
2014_12_oberstdorf_ok_vierschanzentournee.jpg 2014_12_oberstdorf_ok_vierschanzentournee_2_800.jpg
2014_12_oberstdorf_ok_vierschanzentournee_3.jpg 2015_12_25_4-S-T-Oberstdorf.jpg

68. Vierschanzentournee 2019 »

2019 © Schneestation - Vier Schanzen Tournee / Foto: Pressestelle Vierschanzentournee
15.11.2019

Oberstdorf schon ausverkauft

15.11.2019 - Oberstdorf -  Alle Wettkampftickets für den Tourneeauftakt am 29. Dezember sind bereits verkauft. Das Auftaktspringen der 68. Vierschanzentournee in Oberstdorf ist beliebter denn je.… »»»

Vier-Schanzentournee 2018/2019 »

2018 © Schneestation - Vierschanzentournee 2018/2019 - Foto: Presse Oberstdorf
09.01.2019

Gelingt die nächste Sensation bei der Tournee?

15.11.2018 - Oberstdorf -  Die Leistungsdichte ist so groß wie nie zuvor: Wenn vom 29. Dezember bis zum 6. Januar bei der 67. Vierschanzentournee die… »»»

Heute Quali in Innsbruck »

2018 © Schneestation.com - "Tatort" Bergislschanze - Vierschanzentournee - Fotos by Orga 4ST Innsbruck
03.01.2018

Top-TV-Quoten bei der Vierschanzentournee

03.01.2018, Innsbruck - Die Höhenflüge der deutschen Skispringer um den derzeit zweitplazierten Mitfavoriten Richard Freitag (Aue) bei der 66. Vierschanzentournee treiben auch die TV-Quoten in… »»»

Aufwind beim "Tatort" Vierschanzentournee »

2015 © Schneestation.com - "Tatort" Bergislschanze - Vierschanzentournee - Fotos by Orga 4ST Innsbruck
05.01.2016

Abwind beim "Tatort" mit Till Schweiger

04.01.2016, Innsbruck - Warum lag die Einschaltquote vom „Tatort“ „Großer Schmerz“ mit Til Schweiger (alias Nick Tschiller) am Sonntagabend bei enttäuschenden 7,69 Mio. Zuschauer? Weil der… »»»

Genug Schnee am Schattenberg »

2015 © Schneestation.com - Vierschanzen Tournee - Oberstdorf - Fotos by Presse Oberstdorf
04.01.2016

Auftaktspringen gesichert

25.12.2015 –  Die besten Skispringer der Welt können kommen: Noch rechtzeitig vor den Weihnachtsfeiertagen zeigt sich die Schattenbergschanze in der WM-Skisprung Arena in Oberstdorf in… »»»

Premiere mit Windnetz zur 4-S-T »

2015 © Schneestation.com - Vierschanzen Tournee - Oberdorf - Fotos by Presse OK Oberstdorf
04.01.2016

FIS optimiert Bedingungen in Oberstdorf

23.12.2015 – Oberstdorf - Beim Auftaktspringen der 64. Vierschanzentournee beginnt eine neue Zeitrechnung: Erstmals überhaupt in der Geschichte der traditionsreichen Skisprung-Veranstaltung werden Qualifikation und Wettkampf… »»»

DSV & Oberstdorf wollen Nordische Ski-WM »

Oberstdorf Erdinger Arena. Foto: Oberstdorf Gemeinde
23.08.2015

Neues Wintermärchen für 2021?

2015.02.23 - Der Deutsche Skiverband und die Marktgemeinde Oberstdorf bewerben sich erneut um die Ausrichtung der FIS Nordischen Weltmeisterschaften 2021. Die Entscheidung, noch einmal eine… »»»

DSV Skispringer zuversichtlich »

Nordische Ski WM im schwedischen Falun
23.08.2015

Mit Druck und Spaß zur WM

2015.02.17 -  Unterviews und Stellungnahmen vom DSV Bundestrainer Schuster und einige Athleten zur bevorstehenden nordischen Ski-Weltmeisterschaft.    Bundestrainer Werner Schuster "Die gezeigten Leistungen beim letzten… »»»

4-S-T 2014/15 - alle Ergebnisse »

2014 © Schneestation
17.01.2015

Oberstdorf & GAP & Innsbruck & Bischofswiesen

Ergebnisse & Informationen zur Vierschanzentournee 2014/2015 als pdf file. Interessante Informationen zur den Einzel- und Gesamtwertungen. Dazu Informationen zu den Preisgeldern der bisherigen Weltcup und… »»»

Besinnliche Tage sind vorbei »

2014 © Schneestation
17.01.2015

Skispringer sollen mehr Kante zeigen

Der Erwartungsdruck von 80 Mio. Deutschen an die deutschen Spitzensportler ist immens. "Immer höher, immer weiter - wenn möglich täglich". Wenn dann noch eine Sportart… »»»

Vierschanzentournee 2014/2015 »

2014 © Schneestation
17.01.2015

Marinus Kraus mit dabei

Am Samstag, den 27.12.2014 geht´s wieder los mit der traditionellen Vierschanzentournee - nun schon zum 63. Mal. Mit dabei auch unser Olympiasieger mit der Mannschaft,… »»»

Vierschanzentournee startet durch »

2014 © Schneestation - Marinus Kraus

25.10.2014

Ticketverkauf geht schon los

Skisprungfans können direkt beim Veranstalter und unter www.vierschanzentournee.com sicher und zum garantierten Bestpreis bestellen   Ab sofort gibt es Tickets für das Skisprung-Highlight dieses Winters,… »»»

Kraus fliegt sich ein »

2014 © Marinus Kraus - Avia - Presse
05.01.2014

Wieder bester Deutscher in Bischofshofen

Als bester Deutscher Skispringer hat sich Marinus Kraus (Oberaudorf) mit dem 4. Platz in der Qualifikation eine sehr gute Ausgangsposition für das morgige Finale verschafft.… »»»

Kraus gut in Qualifikation »

2014 © Marinus Kraus - Avia - Presse
05.01.2014

Als bester Deutscher ins Finale in Innsbruck

Marinus Kraus hat mal wieder die Flügel ausgepackt. Als bester Deutscher "Adler" landete er mit 127m beim Qualifikationspringen in Innsbruck auf Platz 4. Er springt… »»»

Neuartige Laserprojektion in Oberstdorf »

2013 © Vierschanzentournee - Presse
27.12.2013

Neues Verfahren bei FIS Vierschanzentournee

Premiere in Oberstdorf: Erstmals überhaupt im Skisprung-Weltcup wird beim Auftaktspringen der 62. Vierschanzentournee (28. und 29. Dezember) die so genannte Best-to-beat-Laserlinie eingesetzt. Der virtuelle Farblaser… »»»
Aktualisierung: 04.01.2016 - 17:42 / Redaktion: Schneestation
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

Aktuelle News


Epic Skipass - Der weltweite Liftpass
USA, Kanada, Europa, Australien, Japan
Bild: Schneestation: Epic Pass 2019/2020
 

 

  Seeed kommt nach Ischgl
Am 30.11.2019 ist Showtime
2019 © Schneesstation - Ischgl / Foto: Presse Ischgl
 

 

  FIS Freeski WC Stubai 2019
Starkes Starterfeld erwartet
2019 © Schneesstation - Slopestyle/Freeski / Foto: Andreas Vigl
 

 

  Sessel-Lifting in der Titlis-Region
Neue 6er Sesselbahn
2019 © Schneesstation - neue 6er-Sesselbahn „Engstlensee-Jochpass“ / Foto: Presse Titlis
 

 

  Laax: Schnee, Sport, Spirit
LAAX OPEN Festival 2020
2019 © Schneesstation -  Laax Open 2019/ Foto: Presse Laax
 

 

  68. Vierschanzentournee 2019
Oberstdorf schon ausverkauft
2019 © Schneestation - Vier Schanzen Tournee / Foto: Pressestelle Vierschanzentournee