>

Relentless BIGAIR Stuttgart 2011

Mega Event auf dem Cannstatter Wasen

Stuttgart ist bekannt dafür im Sport große Sprünge zu machen. Wer Backflips, Double Corks und Frontside Spins sehen wollte, musste bisher allerdings in die USA, nach Skandinavien oder zumindest nach Innsbruck reisen – zu den Top-Snowboard-Events der Welt. Am 4. und 5. Januar 2011 wird die internationale Snowboard-Szene nun erstmals auf die Landeshauptstadt blicken: „Relentless BIGAIR Stuttgart“ holt nicht nur die weltbesten Rider an den Neckar – die Schwabenmetropole wird auch Austragungsort des zweitgrößten deutschen Snowboard-Contests. Das neue Freestyle-Event ist Teil der renommierten Swatch TTR World Snowboard Tour, einer von Snowboardern ins Leben gerufenen Wettbewerbsserie, bei der die besten Fahrer der Welt an den Start gehen. Der Contest findet mitten in der Stadt - im NeckarPark zwischen dem Cannstatter Wasen und der Mercedes-Benz-Arena auf dem Parkplatz P9 - statt.

11_01_02_schanze_2.jpg 11_01_02_schanze_3.jpg 11_01_02_schanze_4.jpg 11_01_02_schanze_5.jpg Relentless_BIGAIR_Stuttgart_Rampe_800.jpg
Fotos: mps-agentur.de, big air stuttgart

Herzstück und spektakulärer Hingucker während der zweitägigen Veranstaltung wird die 36 Meter hohe Rampe sein, von der die Boarder mit halsbrecherischen Tricks in die Landezone springen. 250 Tonnen Stahl sind notwendig, damit der 130 Meter lange Parcours internationalen Wettbewerbskriterien genügt. Nach der Landung wartet ein so genanntes „Staircase“ auf die Fahrer, eine Kombination aus Treppenstufen und Metallgeländern (Rails), die die Rider möglichst kunstvoll hinunter„sliden“ sollen. Die Gesamtheit der Sprünge und Tricks bewertet eine Jury. Jene Fahrer, die nach beiden Wertungen vorne liegen, erwartet nicht nur ein außergewöhnlich hohes Preisgeld von 50.000 Dollar, sondern auch ein ordentliches Plus an Weltranglistenpunkten. Beim Relentless BIGAIR Stuttgart bekommen übrigens auch Nachwuchsfahrer die Chance, sich für den Profi-Wettbewerb zu qualifizieren. Der Sieger der „Rookie Challenge“ erhält eine Wildcard für das Hauptevent und kann an der Seite der Profis internationale Erfahrung sammeln.

 

Dass die Fahrer bei einem Wettbewerb der TTR-Tour ideale Schneebedingungen vorfinden müssen versteht sich von selbst. Um auf Nummer sicher zu gehen und nicht vom launischen schwäbischen Winter abhängig zu sein, bedient sich der Veranstalter, die MPS GmbH aus Leinfelden-Echterdingen, eines Kunstgriffs – beziehungsweise in den österreichischen Alpen. In Kooperation mit dem Ski- und Snowboard-Mekka Sölden werden 1000 Kubikmeter Gletscherschnee mit 20 Sattelschleppern aus dem Ötztal nach Stuttgart transportiert.

 

Auch die bekanntesten Unternehmen und Händler der Branche werden am 4./5. Januar in Stuttgart zu Gast sein. Begleitend zum sportlichen Wettkampf findet an beiden Tagen die Messe „Brandstation“ statt, auf der Firmen die Innovationen und Trends der Szene präsentieren. Die Messe steht allen Besuchern offen. Während und nach der Veranstaltung sorgen einige der besten DJs Deutschlands für den richtigen Sound und die perfekte Stimmung – schließlich treffen sich bei Relentless BIGAIR Stuttgart Weltklasse-Snowboarding und bestes Entertainment. Mit ihrer „Wicked 4 Turntables Show“ heizt „The Famous Deck Team“ dem Publikum ein: Von Funk, Soul, mancher 80er-Legende über Oldschool Hip Hop bis zu elektronischen Beats bringen die beiden Plattenakrobaten von kleinen Clubs bis zu großen Industriehallen und Snowboard-Events europaweit Tanzflächen zum Kochen. Bei der Aftershowparty nach dem Event geben sich dann DJ Mixwell (Samy Deluxe), DJ Stylewars (Double Trouble) und DJ 5ter Ton (Massive Töne) an den Turntables die Ehre.

 

Wer sich auf das Hauptevent am Mittwoch einstimmen will, hat übrigens bereits am Dienstag die Gelegenheit, den Fahrern beim freien Training zuzusehen – kostenlos.

 

Fotos: mps-agentur.de, big air stuttgart

 

 

Weitere Infos zum Event, den Fahrern, der TTR World Snowboard Tour sowie Tickets und Eintrittspreisen hier:

Laax Open Halfpipe Ergebnisse »

2020 © Schneestation.com - Laax Open 2020 - Foto: Laax Presse Team - Ruggli
16.01.2020

CASTELLET & JAMES DOMINIEREN

16.01.2020 - Laax -  Mit den Halfpipe Semifinals ging es heute bei den LAAX OPEN 2020 weiter. Erneut wurden die Fahrer und Zuseher am Crap… »»»

LAAX OPEN 2020 »

2020 © Schneestation.com - Laax Open 2020 - Foto: Laax Presse Team - Ruggli
16.01.2020

13. bis 18. Januar 2020 - Crap Sogn Gion

13.01.2020 - Laax -  Die LAAX OPEN, Europas renommiertester Snowboard-Event, finden vom 13. bis 18. Januar 2020 statt. LAAX, das als das fortschrittlichste Resort Europas… »»»

FIS Freeski WC Stubai 2019 »

2019 © Schneesstation - Slopestyle/Freeski / Foto: Andreas Vigl
15.11.2019

Starkes Starterfeld erwartet

15.11.2019 - Stubaier Gletscher -  Aller guten Dinge sind DREI beim Weltcupauftakt am Stubaier Gletscher vom 21. bis 23.  November 2019. Wenn die besten Skifahrer… »»»

FIS Freeski WC Corvatsch »

2019 © Schneesstation - Slopestyle / Foto: Mateusz Kielpinski (FIS)
01.04.2019

Nation Cup went to Canada

31.03.2019 -Silvaplana -  The 2018/19 FIS Freeski World Cup season capped off with style on Saturday afternoon at Silvaplana's Corvatsch Park with Megan Oldham (CAN)… »»»

Freestyle.ch 2017 in Bern »

08.10.2016

Erstmals als Weltcup Contest

2016.09.05 - Bern - Der einzigartige Trendsport-Event freestyle.ch erhält ein neues Zuhause: Ab Herbst 2017 wird der wichtigste Freestyle-Anlass der Schweiz in Bern durchgeführt und hat dabei… »»»

Kein Freestyle.ch in 2016 »

23.03.2016

Bern die Alternative?

23.03.2016 - Zürich - Die einzigartige Freestyle-Sportveranstaltung muss weiter um ihr Bestehen kämpfen. In den letzten Monaten haben die Organisatoren zahlreiche Schritte eingeleitet, die die Veranstaltung… »»»

Kopf voraus zu Silber und Bronze »

2016 © Schneestation.com - Das erfolgreiche deutsche Skeleton-Team: v.l. Anja Selbach, Robin Schneider, Florian Heinrich
21.02.2016

Tag 7: Skeletonfahrer auf dem Podest

2016-02-20 - Lillehammer - Bei den zweiten Olympischen Jugendspielen in Lillehammer gewannen die deutschen Skeletonfahrer Silber und Bronze. Das Nordic Mixed Team sprang und lief auf… »»»

Freestyle.ch 2015 fällt aus »

2015 © Schneestation - Freestyle.ch
23.08.2015

Sponsoren zieren sich

22.04.2015 - Zürich findet 2015 nicht statt. Auszeit als Chance für langfristiges Bestehen.  Erst vor Kurzem feierte freestyle.ch Zürich sein 20. Jubiläum mit einer der… »»»

Triple Queen 2015: Lisa Zimmermann »

2015 © Lisa Zimmermann - Nine Queen 2015
23.08.2015

Königin der Slopestylerinnen

Diesmal trafen sich die besten Slopestylerinnen der Welt im Skigebiet Fiss/Serfaus/Ladis, um die "Burgkönigin" zu finden. Die Veranstalter bauten eine Burg der Superlative aus Schnee,… »»»

Red Bull Double Pipe Experience »

2015 © Schneestation - Red Bull Double Pipe Buttermilk, Aspen 2015
23.08.2015

11-13.03.2015 im Buttermilk Park

Die Entwicklung der Pipes ist rasant und Red Bull kickt die Branche mal wieder atemberaubend nach vorne. Während die Slopestyler in Deutschland von einer Super-Pipe nur… »»»

Lisa Zimmermann Weltmeisterin 2015 »

2015 © Lisa Zimmermann - Weltmeisterin Slopestyle Ski 2015
23.08.2015

Slopestyle Queen am Kreischberg

Lisa Zimmermann hat die Nerven behalten und sich in einem spannenden Wettkampf am Kreischberg bei den Freestyle Weltmeisterschaften den Titel im Slopestyle erfahren. Zweite wurde… »»»

Lisa ist wieder "Queen" 2014 »

2014 © Schneestation - Livignio
15.04.2014

Wiederholte Sieg in Livignio

Die besten neun Freeskierinnen des Planeten wurden im April nach Livignio zum Mottolino Fun Mountain eingeladen, um die Beste der "Nine Queens" zu finden. Wie… »»»

Lisa gewinnt Weltcup in St. Moritz »

2014 © Lisa Zimmermann - Weltcup Siegerin Slopestyle St. Moritz 2014
22.03.2014

Freeski Gesamtweltcupsiegerin 2014

Als Mitfavoritin ist Lisa Zimmermann zu den olympischen Spielen nach Sotchi gefahren und verkorkste beide runs und belegte nur den 14. Platz. Jetzt zum Weltcupfinale… »»»

Lisa gewinnt FIS Slopestyle Weltcup »

2014 © FIS Weltcup Gstaad - Siegerin Lisa Zimmermann
20.01.2014

Nun Favoritin für Sotchi

Mit Abstand die Beste war und ist Lisa Zimmermann beim Slopestyle Weltcup in Gstaad. Sie gewann zum ersten Mal den FIS Weltcup in der jungen… »»»

Weltcup Slopestyle Lisa mit 5. Platz »

2013 © Lisa Zimmermann
23.12.2013

Nur das ZDF schwächelt

Lisa lässt das Jahr "ruhig" in Copper Mountain ausklingen! Mein Weltcup erzielte sie am Sonntag den guten 5. Platz. Aufgrund der schwierigen Wettersituation hat sie… »»»

Breckenridge "We´re open" »

2013 © Schneestation - Breckenridge
09.11.2013

Saisonneuheit: Peak 6

Mit viel guter Laune eröffnete am 8.11.2013 ein weiteres Skigebiet im US Staat Colorado die Saison 2013/14: Breckenridge. Das Eldorado der Freeskier, Slopestlyer und Freerider kann… »»»

DSV Newcomer des Jahres 2013 »

2013 © DSV & Viessmann
01.11.2013

Luitz, Wellinger, Faißt, Carl, Dahlmeier, Zimmermann

Im Rahmen der Einkleidung für die neue Wettkampfsaison 2013/2014 des Deutschen Skiberbands in München, wurden auch die neuen Viessmann Newcomern des Jahres 2013 geehrt: Stefan Luitz… »»»

The girl with the double »

2013 © Lisa Zimmermann - links - freeskiopen NZ
31.08.2013

2. Platz bei New Zealand Freeski Open

Lisa hat bei den "North Face Freeski Open of New Zealand" am 28. August im Cardrona Skigebiet (Neuseeland) einen hervorragenden 2. Platz belegt.  Es waren… »»»

elooa Sommerfest »

2013 © Elooa & Schneestation
31.08.2013

Boardsport Spektakel am Luegsteinsee

Am vergangenen Wochenende fanden über 100 Gäste ihren Weg an den Luegsteinsee, um mit elooa zu feiern und einen actionreichen Tag am See zu verbringen. Für alle… »»»

Lisa macht 3. Platz beim Weltcup »

2013 © Lisa Zimmermann
31.08.2013

Bäriger Slopestyle Erfolg

Die Lisa Show geht weiter. Beim ersten FIS Weltcup in Cardrona (NZL) hat Lisa Zimmermann einen sensationellen 3. Platz belegt. Mit diesem 3. Platz hat sie… »»»

David Wise and Virginie Faivre win »

2013 © VOSS Freestyle Organisation
06.03.2013

World Championship 2013 Halfpipe

05.03.2013, VOSS/OSLO   One of the best displays of halfpipe skiing to be seen in recent memory went down on Tuesday night under the lights… »»»

ZDF definiert Freeski »

2013 © Elias Ambuehl by Matthias Rhomberg
22.02.2013

Fuzzy & Niko = Freeski pur

22.02.2013, Oberaudorf Geht doch! Das "traditionelle" ZDF hat einen fast 30 minütigen Film über die Begriffe Freeski, Freestyle, Slopestyle, Skicross etc. produziert. Die nette Moderatorin… »»»

Austrian Freeski Open 2013 »

2013 © Matthias Rhomberg
22.02.2013

Die Besten am Kitzsteinhorn

22.02.2013, Kaprun Erstklassiges Fahrerfeld bei den Austrian Freeski Open 2013. Bobby Brown, TJ Schiller, Andreas Hatveit, Nick Goepper, Gus Kenworthy und Bene Mayr: Die Austrian… »»»

Freestyle Show in Sofia »

2012 © Ski.bg
14.12.2012

Slopestye in der Stadt

Sofia, Bulgarien – 07.12.2012. Vom 7-9. Dezember 2012 fand in Sofia (Bulgarien) das einzigartiges Winter Festival „Skiing in the city“ statt. Diese Event fand wurde vom bulgarischen Skiverband… »»»

Snowpark Moreboards Stubai Zoo 2012 »

06.10.2020

Mitte Oktober geht´s los - 21.-23.10.2011

Im Stubaier Zoo auf über 3000 m werde in diesem Winter noch mehr wilden Kids unterwegs sein. Der Snowpark Moreboards Stubai Zoo Park auf dem… »»»
Aktualisierung: 06.10.2020 - 10:51 / Redaktion: Schneestation
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen