>

Vierschanzentournee 2013

Top TV-Quoten und hohes Zuschauerinteresse vor Ort

© OK  Vierschanzentournee

11.01.2013, Oberaudorf

Die Vierschanzentournee der Skispringer hat sich bei ihrer 61. Auflage als wahrer Publikumsmagnet im Fernsehen und in den Stadien präsentiert.

Obwohl es die deutschen Skispringer in der Gesamtwertung nicht aufs Podest schafften, fieberten an den TV-Bildschirmen und vor Ort so viele Skisprungfans wie schon lange nicht mehr mit.

Allein in Deutschland verfolgten durchschnittlich 5,59 Millionen Zuseher bei ARD und ZDF die Live-Übertragungen der Wettkämpfe in Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen. Das sind im Vergleich zum Vorjahr (4,29 Millionen) über 1,3 Millionen Zuschauer mehr im Schnitt. In Österreich war die 61. Vierschanzentournee ein Straßenfeger. Im Schnitt über alle vier Bewerbe sahen hier 998.000 die Vierschanzentournee im ORF. Das ist der beste Wert seit Beginn der elektronischen Messung. Und auch der Spartensender Eurosport war zufrieden, denn hier sahen europaweit insgesamt 31,9 Millionen Zuschauer die Tournee.

„Die 61. Vierschanzentournee war in allen Bereichen ein voller Erfolg. In der Organisation hat trotz der Wetterkapriolen alles hervorragend funktioniert. Und dass die Tournee ein absolutes Spitzenprodukt im Spitzensport ist,  das sieht man an den tollen TV-Quoten und der einzigartigen Stimmung vor Ort. Hier wird Skisprunggeschichte geschrieben wie sonst nirgends auf der Welt“, erklärt Tourneepräsident Alfons Schranz aus Innsbruck. Die Skisprungfans waren in Scharen an die vier Schanzen geströmt, mit über 111.000 Besuchern erreichte 61. Vierschanzentournee das beste Ergebnis seit Jahren. Allein an den Qualifikationstagen kamen insgesamt 24.000 Zuschauer in die Arenen der Vierschanzentournee.

Im Fernsehen punktete die Tournee gleich zu Beginn: Beim Auftaktsspringen in Oberstdorf saßen insgesamt 5,64 Millionen Deutsche und damit 1,31 Millionen mehr vor dem TV-Gerät als noch im Jahr zuvor. Das ZDF konnte sich über eine Steigerung des Marktanteils von über 7% auf 27% freuen. Den höchsten Marktanteil in Deutschland erreichte bei der diesjährigen Vierschanzentournee die ARD mit der Übertragung des Neujahrsskispringens in Garmisch-Partenkirchen mit 30% und 6,55 Millionen Zuschauern.

Mit Spitzenwerten wartete der österreichische Fernsehsender ORF auf. Bis zu 1,59 Millionen Österreicher fieberten beim Tourneefinale in Bischofshofen mit ihrem Favoriten Gregor Schlierenzauer mit, was einem Marktanteil von 56% entspricht. Somit verfolgte mehr als die Hälfte der österreichischen Fernsehzuschauer am Dreikönigstag den Abschlussbewerb der Vierschanzentournee.

 

Quelle: Presse OK Vierschanzentournee

Heute Quali in Innsbruck »

2018 © Schneestation.com - "Tatort" Bergislschanze - Vierschanzentournee - Fotos by Orga 4ST Innsbruck
03.01.2018

Top-TV-Quoten bei der Vierschanzentournee

03.01.2018, Innsbruck - Die Höhenflüge der deutschen Skispringer um den derzeit zweitplazierten Mitfavoriten Richard Freitag (Aue) bei der 66. Vierschanzentournee treiben auch die TV-Quoten in… »»»

Medaillen im Minuten-Takt »

2016 © Schneestation.com - Das erfolgreiche Mixed-Team Snowboard und Ski-Cross mit Coaches
19.02.2016

Deutsche Athleten brillieren in Lillehammer

2016-01-25 -Lillehammer-  Gleich dreimal hieß es am Dienstag bei den Olympischen Jugendspielen „Gold für Deutschland“. Kombinierer Tim Kopp ließ ebenso die Konkurrenz hinter sich wie… »»»

Aufwind beim "Tatort" Vierschanzentournee »

2015 © Schneestation.com - "Tatort" Bergislschanze - Vierschanzentournee - Fotos by Orga 4ST Innsbruck
05.01.2016

Abwind beim "Tatort" mit Till Schweiger

04.01.2016, Innsbruck - Warum lag die Einschaltquote vom „Tatort“ „Großer Schmerz“ mit Til Schweiger (alias Nick Tschiller) am Sonntagabend bei enttäuschenden 7,69 Mio. Zuschauer? Weil der… »»»

Genug Schnee am Schattenberg »

2015 © Schneestation.com - Vierschanzen Tournee - Oberstdorf - Fotos by Presse Oberstdorf
04.01.2016

Auftaktspringen gesichert

25.12.2015 –  Die besten Skispringer der Welt können kommen: Noch rechtzeitig vor den Weihnachtsfeiertagen zeigt sich die Schattenbergschanze in der WM-Skisprung Arena in Oberstdorf in… »»»

Premiere mit Windnetz zur 4-S-T »

2015 © Schneestation.com - Vierschanzen Tournee - Oberdorf - Fotos by Presse OK Oberstdorf
04.01.2016

FIS optimiert Bedingungen in Oberstdorf

23.12.2015 – Oberstdorf - Beim Auftaktspringen der 64. Vierschanzentournee beginnt eine neue Zeitrechnung: Erstmals überhaupt in der Geschichte der traditionsreichen Skisprung-Veranstaltung werden Qualifikation und Wettkampf… »»»

Severin Freund Gesamtweltcupsieger »

2015 © Schneestation - Foto: Vissmann/ DSV
26.12.2015

Skispringer wird Legende

2015.03.22 - Mit wem mag man Severin Freund wohl am ehesten vergleichen? Mit Janne Ahonen, dem Schweiger aus Finnland? Mit Martin Schmitt und Jens Weißflog,… »»»

Der stille Champion »

2015 © Schneestation - Foto: Vissmann/ DSV
23.08.2015

Severin Freund eilt von Sieg zu Sieg

2015.03.19 - „Freund? Klar kenne ich den, war doch der Seelenklempner, oder?“ So oder so ähnlich lauten die ebenso witzigen wie falschen Antworten, wenn man… »»»

4-S-T 2014/15 - alle Ergebnisse »

2014 © Schneestation
17.01.2015

Oberstdorf & GAP & Innsbruck & Bischofswiesen

Ergebnisse & Informationen zur Vierschanzentournee 2014/2015 als pdf file. Interessante Informationen zur den Einzel- und Gesamtwertungen. Dazu Informationen zu den Preisgeldern der bisherigen Weltcup und… »»»

Besinnliche Tage sind vorbei »

2014 © Schneestation
17.01.2015

Skispringer sollen mehr Kante zeigen

Der Erwartungsdruck von 80 Mio. Deutschen an die deutschen Spitzensportler ist immens. "Immer höher, immer weiter - wenn möglich täglich". Wenn dann noch eine Sportart… »»»

Vierschanzentournee 2014/2015 »

2014 © Schneestation
17.01.2015

Marinus Kraus mit dabei

Am Samstag, den 27.12.2014 geht´s wieder los mit der traditionellen Vierschanzentournee - nun schon zum 63. Mal. Mit dabei auch unser Olympiasieger mit der Mannschaft,… »»»

Vierschanzentournee startet durch »

2014 © Schneestation - Marinus Kraus

25.10.2014

Ticketverkauf geht schon los

Skisprungfans können direkt beim Veranstalter und unter www.vierschanzentournee.com sicher und zum garantierten Bestpreis bestellen   Ab sofort gibt es Tickets für das Skisprung-Highlight dieses Winters,… »»»

Kraus fliegt sich ein »

2014 © Marinus Kraus - Avia - Presse
05.01.2014

Wieder bester Deutscher in Bischofshofen

Als bester Deutscher Skispringer hat sich Marinus Kraus (Oberaudorf) mit dem 4. Platz in der Qualifikation eine sehr gute Ausgangsposition für das morgige Finale verschafft.… »»»

Kraus gut in Qualifikation »

2014 © Marinus Kraus - Avia - Presse
05.01.2014

Als bester Deutscher ins Finale in Innsbruck

Marinus Kraus hat mal wieder die Flügel ausgepackt. Als bester Deutscher "Adler" landete er mit 127m beim Qualifikationspringen in Innsbruck auf Platz 4. Er springt… »»»

Neuartige Laserprojektion in Oberstdorf »

2013 © Vierschanzentournee - Presse
27.12.2013

Neues Verfahren bei FIS Vierschanzentournee

Premiere in Oberstdorf: Erstmals überhaupt im Skisprung-Weltcup wird beim Auftaktspringen der 62. Vierschanzentournee (28. und 29. Dezember) die so genannte Best-to-beat-Laserlinie eingesetzt. Der virtuelle Farblaser… »»»
Aktualisierung: 18.01.2013 - 09:24 / Redaktion: Schneestation
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen