>

FWT 2014/15 mit Tourstopp in Alaska

Auch Andorra kommt dazu

2014 © Schneestation - Hochgurgl - Ötztal Tourismus

Für die SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE® (FWT) beginnt 2015 eine aufregende neue Phase: Der Tourkalender umfasst zwei neue Austragungsorte, die heute offiziell bekanntgegeben wurden. Insgesamt besteht die FWT 2015 aus fünf Etappen für die Herren und vier Etappen für die Damen. Zum ersten Mal gastieren die weiblichen und männlichen Skifahrer und Snowboarder in Vallnord Arcalis in Andorra. Beim ersten FWT-Event in den berühmten Bergen Alaskas startet eine ausgewählte Gruppe männlicher Skifahrer und Snowboarder. Krönender Abschluss der FWT 2015 ist das Finale beim 20. Jubiläum des Xtreme Verbier in der Schweiz.

 

„Wir sind sehr stolz, die beiden neuen Austragungsorte zusätzlich zu den drei bestehenden, herausragenden FWT-Events bekanntgeben zu können. Die lokalen Veranstalter von Vallnord Arcalis in Andorra richten seit 1998 sehr erfolgreich den El Dorado Freeride aus, einen der populärsten 4-Star Freeride World Qualifier Events. Das Gelände ist spektakulär, und es gibt mehrere Hänge, die sich für einen FWT-Event eignen. Alaska wiederum ist der Mittelpunkt des Bigmountain-Ridings und der Traum aller Freerider. Dort wurden in den frühen Neunziger Jahren die ersten Extremski-Wettbewerbe durchgeführt. Es ist der Geburtsort der Freeride-Contest-Szene. Seit wir die Freeride World Tour 2008 gegründet haben, wollten wir einen Tourstopp in Alaska abhalten. Wir freuen uns sehr, dass es nun endlich Wirklichkeit wird“, sagte Nicolas Hale-Woods, Gründer und General Manager der Freeride World Tour.

 

Die Freeride World Tour 2015 wird im Mekka des Freeridens beginnen: Am 24. Januar 2015 findet der Tourauftakt in Chamonix-Mont-Blanc in Frankreich statt. Dann geht es weiter nach Österreich, wo am 31. Januar in Fieberbrunn Kitzbüheler Alpen der zweite Stopp durchgeführt wird. Eine Woche danach macht die Tour am 14. Februar erstmals im Pyrenäen-Skigebiet Vallnord Arcalis in Andorra Halt. Vor dem vierten Event in Alaska (USA) wird ein Schnitt gemacht: Nur 60% der männlichen Skifahrer und Snowboarder qualifizieren sich für den Stopp im äußersten Norden Amerikas. Um optimale Bedingungen zu gewährleisten, ist für Alaska ein längeres Wetterfenster vom 14. bis 22. März vorgesehen. Nach Alaska erfolgt ein weiterer Schnitt, und nur 60% der Fahrer qualifizieren sich für das Finale beim 20. Xtreme Verbier am 28. März. Wer sich bei den Damen für das Finale qualifiziert, steht bereits nach dem Event in Vallnord Arcalis fest.

 

Hier der vorläufige Termin Kalender:


1.    SWATCH FREERIDE WORLD TOUR CHAMONIX-MONT-BLANC

BY THE NORTH FACE®

Datum: 24. Januar 2015; Ort: Chamonix-Mont-Blanc, FRA

Disziplinen: Ski & Snowboard, Damen & Herren 

 

2.    SWATCH FREERIDE WORLD TOUR FIEBERBRUNN KITZBÜHELER ALPEN
BY THE NORTH FACE®

Datum: 31. Januar 2015; Ort: Fieberbrunn Kitzbüheler Alpen, AUT

Disziplinen: Ski & Snowboard, Damen & Herren 

 

3.    SWATCH FREERIDE WORLD TOUR VALLNORD ARCALIS / ANDORRA BY THE NORTH FACE®

Datum: 14. Februar 2015; Ort: Vallnord Arcalis, AND

Disziplinen: Ski & Snowboard, Damen & Herren

 

4.    SWATCH FREERIDE WORLD TOUR ALASKA BY THE NORTH FACE®

Datum: 14. März 2015; Ort: TBC

Disziplinen: Ski & Snowboard, Herren

 

5.    SWATCH XTREME VERBIER BY THE NORTH FACE®

Datum: 28. März 2015; Ort: Verbier, SUI

Disziplinen: Ski & Snowboard, Damen & Herren 

 

Weitere Informationen über die 

SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE® 

 

 


 

Swatch Freeride World Tour 2017 »

Bild: 2017.02.15 - Freeride World Tour Stopp 2017 - Andorra
01.12.2017

Lorraine Huber gewinnt in Andorra

  2017.02.15 – Vallnord-Arcalís, Andorra – Bei strahlendem Sonnenschein fand heute in Andorra der Nachhol-Event für den ausgefallenen Stopp der Swatch Freeride World Tour (FWT)… »»»

FWT in Asien 2017 »

Bild: Freeride World Tour Stopp - Fiberbrunn
08.10.2016

Qualifier in Hakuba

2016.09.28 - Lausanne – Das FWT Management S.A. ist stolz, den ersten internationalen Freeride-Wettbewerb in Asien ankündigen zu dürfen. Am 13. Januar 2017 findet in… »»»

Freeride World Tour 2017 »

Bild: Freeride World Tour Stopp - Fiberbrunn
08.10.2016

5 Wettkämpfe in aller Welt

2016.08.26 - Lausanne – Die SWATCH FREERIDE WORLD TOUR feiert Geburtstag: Bei ihrer zehnten Auflage begibt sich die FWT auf eine Reise zu fünf legendären… »»»

Freerider in Alaska »

Bild: Swatch Freeride World Tour

22.03.2016

Spektakuläres aus Haines

22.03.2016 - Haines - Steile Rinnen, spektakuläre Cliffdrops und weite Powder-Felder: Der vierte Stopp der SWATCH FREERIDE WORLD TOUR 2016 (FWT) in Haines (USA) war… »»»

Österreicher vorn dabei »

2016 © Schneestation.com -  Freeride World Tour - Stopp Andorra
17.02.2016

Freeride World Tour in Andorra

2016-01-25 - Vallnord-Arcalís (Andorra) - Beim Auftaktevent der SWATCH FREERIDE WORLD TOUR 2016 (FWT) am 22.01.2016  in Vallnord-Arcalís siegten heute Jaclyn Paaso (USA) und Kristofer Turdell (SWE)… »»»

SWATCH FREERIDE WORLD TOUR 2016 »

Freeride World Tour Stop Fieberbrunn 2014
27.10.2015

Bene Mayr gegen Rest der Welt

2015.10.23 -  Die Teilnehmer der wichtigsten Freeride-Tour der Welt schleifen die Kanten, wachsen die Beläge und bringen ihr Equipment auf Vordermann: Die Vorbereitungen zur SWATCH… »»»

Freestyle.ch 2015 fällt aus »

2015 © Schneestation - Freestyle.ch
23.08.2015

Sponsoren zieren sich

22.04.2015 - Zürich findet 2015 nicht statt. Auszeit als Chance für langfristiges Bestehen.  Erst vor Kurzem feierte freestyle.ch Zürich sein 20. Jubiläum mit einer der… »»»

Eva Walkner Zweite bei der FWT »

23.08.2015

Sonne & Schnee in Fieberbrunn

Wind und Wetter hatten die Pläne der FWT-Veranstalter kurzfristig durcheinandergewirbelt: Eine Abfahrt am eigentlich für den Contest vorgesehenen Wildseeloder war wegen der Schneefälle und des… »»»

AUSTRIAN FREERIDE SERIES 2015 »

Foto: Maria Knoll

01.12.2014

9 Tourstopps in Österreich

Die AUSTRIAN FREERIDE SERIES (AFS) feiert im kommenden Winter ihre dritte Auflage. In zehn Resorts geht es um wichtige Punkte in der Entscheidung um den… »»»

SWATCH FREERIDE WORLD TOUR 2015 »

01.12.2014

Jetzt auch in Haines (Alaska))

Mit großer Vorfreude hat die SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE® (FWT) heute bekanntgegeben, dass der vierte Stopp der Tour 2015 in Haines in Alaska… »»»

Freeride Worldcup in Fieberbrunn »

2014 © Schneestation - Fieberbunn - Wildseeloder
25.10.2014

31.01.2015 am Wildseeloder

Am 31. Januar 2015 ist es wieder soweit: Dann treffen sich die Athleten der SWATCH FREERIDE WORLD TOUR 2015 BY THE NORTH FACE® (FWT) zum… »»»

Rudi Obauer siegt beim Sternecup »

2014 © Schneestation - Ischgl
15.04.2014

Ischgl kocht edel auf

Der 17. Sterne-Cup der Köche in Ischgl: 50 Küchenchefs aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol trafen sich am 7. April 2014 zum alljährlichen Riesenslalom und… »»»

FWT 2014/15 mit Tourstopp in Alaska »

2014 © Schneestation - Hochgurgl - Ötztal Tourismus
10.04.2014

Auch Andorra kommt dazu

Für die SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE® (FWT) beginnt 2015 eine aufregende neue Phase: Der Tourkalender umfasst zwei neue Austragungsorte, die heute… »»»

Freeride 4* Qualifier in Hochgurgl »

2014 © Schneestation - Hochgurgl - Ötztal Tourismus
20.03.2014

Unberührtes Backcountry vom Feinsten

Traumhaftes Bergpanorama, viele Nordfaces, unberührtes Backcountry und jetzt auch ein spektakulärer Event: Obergurgl-Hochgurgl galt bis dato unter den Freeridern als Geheimtipp. Eine Tatsache, die sich… »»»

K2 School of Rockers »

2014 © Schneestation - Ischgl - K2 School of Rockers
10.03.2014

Kostenloses Freeski Coaching in Ischgl

Beim Abschlußevent der K2 School of Rockers Tour 2014 powered by Marker können Nachwuchsfreeskier und solche, die es werden wollen, nochmal zwei Tage lang kostenlos mit den… »»»
Aktualisierung: 10.04.2014 - 18:55 / Redaktion: Schneestation
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

Aktuelle News


Laax Open Halfpipe Ergebnisse
CASTELLET & JAMES DOMINIEREN
2020 © Schneestation.com - Laax Open 2020 - Foto: Laax Presse Team - Ruggli
 

 

  Lauberhorn Programm bestätigt
90. Jubiläum in Wengen
2020 © Schneestation.com - Wengen Alpiner Weltcup 2020 - Foto: Schneestation
 

 

  Skiweltcup Flachau wieder spannend
Vlhova gewinnt schon wieder
2020 © Schneestation.com - Flachau alpiener Damen Weltcup 2020 - Foto: Flachau Presse Team
 

 

  LAAX OPEN 2020
13. bis 18. Januar 2020 - Crap Sogn Gion
2020 © Schneestation.com - Laax Open 2020 - Foto: Laax Presse Team - Ruggli
 

 

  Schweizer Sieg im Slalom
Yule schnellster am Chuenisbärgli
2020 © Schneestation.com - Adelboden Alpine Weltcup 2020 - Foto: Adelboden Pressei
 

 

  Kitzbühel "Streif" 2020
80. Jahre Hahnenkamm Rennen
2019 © Schneestation.com - Kitzbühel Hahnenkamm Plakat 2020 - Foto: Ski Club Kitzbühel